Haus der Wahrheit

wo jeder nach der Wahrheit suchen kann...

Ist Nurkoranismus eine Neuerscheinung?

Quranisten ist eine Gruppe, die nur den Quran vom Islam annimmt, jedoch den Weg des Propheten saw. ablehnt. Wir möchten gerne erfahren, warum das für diese der wahre ist, obwohl der Quran zu uns auch über den Propheten offenbart wurde!!

Ist Nurkoranismus eine Neuerscheinung?

Beitragvon Der springende Punkt » So Dez 22, 2013 9:28 pm

Selam

Über Nurkoranisten ist schon in den frühesten Werken des Islams einige Dinge genau benannt.

Im ältesten Fikhbuch der islamischen Welt "Ar-Risala" von Imam Shafi (150 - 204 H.) geht er dort auf Nurkoranisten ein

unter anderem in Punkt 648 "Wenn wiederum das verlassen der Sunna erlaubt wäre..."

(Es gibt noch mehrere andere Stellen die ich nicht zitiert habe)

Imam Shafi "Er Risale" (Islam Hukukunun Kaynaklari) Türkiye Diyanet Vakfi S.138 Punkt 648

Es gibt dort Abhandlungen mit Nurkoranisten.

Aber noch detaillierter wird es in Imam Shafis Buch Kitab "Jima al-´ilm"
wo er direkt am Anfang von einer Schule spricht die Nurkoranismus lehrt und mit einem derer Gelehrten diskutiert - das ist dort klar verzeichnet. (Prof) Aisha Y. Musa hat sich im Buch "Hadith as Scripture" zur Aufgabe gemacht Nurkoranismus im frühesten Islam zu erforschen. Sie hat mehrere Belege gefunden ich gebe jetzt nur das Beispiel von Imam Shafi, da es die früheste Quelle ist.

(Hadith as Scripture - Aisha Y. Musa mit der Übersetzung von "kitab Jima al- ´ilm")
Der springende Punkt
 
Beiträge: 56
Registriert: Sa Apr 21, 2012 2:51 pm

Zurück zu Quranisten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron